Der HPI-Wissenspodcast

Mehr Wissen über die digitale Welt. Experten des Hasso-Plattner-Instituts sprechen verständlich über digitale Entwicklungen und Trends, über Chancen und Risiken der Digitalisierung. Jede Sendung widmet sich einem gesellschaftlich relevanten Thema: Von der Macht der Künstlichen Intelligenz über die Blockchain bis zu Hetze in den sozialen Medien.

Faszination Künstliche Intelligenz. Gespräch mit den HPI-Masterstudierenden Johannes Hötter und Christian Warmuth

15-09-2021

Schon lange schlägt uns Künstliche Intelligenz (KI) nicht mehr nur den nächsten Film vor, sondern trifft Entscheidungen, die unsere Gesellschaft und Wirtschaft beeinflussen. Doch für viele ist die Schlüsseltechnologie noch immer ein Buch mit sieben Siegeln. In der neuen Folge des HPI-Wissenspodcasts „Neuland“ erklären die beiden Masterstudierenden Johannes Hötter und Christian Warmuth, welche technischen Ansätze sich hinter dem Buzzword verbergen, was die Unterschiede zwischen starker und schwacher KI sind und wie ihre Leidenschaft zum Maschinellen Lernen entstanden ist. Außerdem stellen sie ihren neuen kostenlosen Onlinekurs „Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen in der Praxis“ vor, der ab dem 6. Oktober 2021 auf der Lernplattform openHPI startet.

Kategorien

Download

Dateityp: MP3 - Größe: 26.34 MB - Dauer: 25:46 Minuten (143 kbps 48000 Hz)