Der HPI-Wissenspodcast

Mehr Wissen über die digitale Welt. Experten des Hasso-Plattner-Instituts sprechen verständlich über digitale Entwicklungen und Trends, über Chancen und Risiken der Digitalisierung. Jede Sendung widmet sich einem gesellschaftlich relevanten Thema: Von der Macht der Künstlichen Intelligenz über die Blockchain bis zu Hetze in den sozialen Medien.

Künstliche Intelligenz und psychische Gesundheit – Prof. Dr. Erwin Böttinger und Dr. Hanna Drimalla im Gespräch

11-11-2020

Die Diagnose im Bereich der Psychotherapie basiert vorrangig auf Beobachtung und Zuhören des Arztes. Aber wie lässt sich beispielsweise mit Social Media das soziale Umfeld eines Patienten erkennen? Welche Rolle spielen dabei Datenschutzbedenken? Die beiden Wissenschaftler betreten mit ihrer Forschung ein Gebiet, für das noch keine Daten erhoben wurden. In der neuen Podcast-Folge Neuland sprechen Prof. Dr. Erwin Böttinger und Dr. Hanna Drimalla mit Moderator Leon Stebe über ihre Forschung zu den Auswirkungen der Pandemie auf die psychische Gesundheit und wie sie dabei digitale Methoden einsetzen.

Zum Belastungstest: http://www.resilience-test.com

Zur Studie zu Online-Interaktionen: https://www.socialdatadonation.com

 

 

Kategorien

Download

Dateityp: MP3 - Größe: 22.27 MB - Dauer: 23:22 Minuten (133 kbps 48000 Hz)